Seat Ateca Gebrauchtwagen mit Lieferservice nach Ingolstadt

Achten Sie auf Ihr Geld – mit einem Seat Ateca Gebrauchtwagen in Ingolstadt

Lust auf ein neues Fahrzeug ohne viel Geld auszugeben? Dann schlagen wir Ihnen einen gut erhaltenen Seat Ateca Gebrauchtwagen vor. Die Rede ist von einem bestens für Ingolstadt geeigneten Fahrzeug. Sowohl in der aktuellen wie in der vorherigen Generation hat der Seat Ateca Gebrauchtwagen seine Eignung unter Beweis gestellt. Das Modell ist umfangreich ausgestattet, wuchert geradezu mit Extras und Assistenzsystemen und überzeugt auch durch seine Sicherheitsmerkmale. Wir sind seit mehr als 40 Jahren im Raum Ingolstadt im Automobilbereich tätig und ausgewiesene Experten für Fahrzeuge wie den Seat Ateca Gebrauchtwagen. Bei uns profitieren Sie von exzellenten Preisen und einem erstklassigen Service.

AKTUELLE Seat Ateca Gebrauchtwagen TOP ANGEBOTE

Seat Ateca

EU-Fahrzeug Gebrauchtwagen Sofort lieferbar

Angebot
27.390,- €

22.299,-

19% MwSt. ausweisbar

Ateca Style 4Drive LED NAVI SHZ MFL PDC

Fahrzeug-Nr. EIAS6565| Vorlauffahrzeug
110 kW (150 PS) | Diesel (Euro 6)
25.199 km
19.08.2017
6-Gang Handschaltung
Rhodium Grau Metallic
Verbrauch kombiniert: 5,1 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 129 g/km, Energieeffizienzklasse: B

Automobilecenter Schmid – kompetenter Service für Ingolstadt

In puncto Dynamik und Bevölkerungsentwicklung ist Ingolstadt unter den führenden Städten Deutschlands. Bereits jetzt leben hier rund 135.000 Menschen bei steigender Tendenz. Der Ballungsraum Ingolstadt zählt sogar mehr als eine halbe Million Einwohner, womit es sich um eine der großen Zentren innerhalb des Dreiecks aus München, Regensburg und Augsburg handelt. Ein weiterer Grund für die seit eh und je große Bedeutung der Stadt Ingolstadt ist die Lage direkt an der Donau. Ingolstadt führt den Beinamen der „100-türmigen Stadt“ und wurde bereits unter Karl dem Großen erwähnt. Das Stadtrecht datiert auf das 13. Jahrhundert und schon 1472 wurde die Universität gegründet, die damit eine der ältesten in ganz Deutschland ist. Wer zum Autokauf nach Ingolstadt kommt, sollte unbedingt die Altstadt besichtigen, in der Pfeifturm, Moritzkirche oder auch das Kreuztor mitsamt den gut erhaltenen Überresten der Stadtmauer Anziehungspunkte bilden. Überhaupt ist der Stadtkern von Ingolstadt sehenswert.

Das ökonomische Rückgrat Ingolstadts ist die Automobilindustrie. Der Hersteller Audi hat hier seinen Stammsitz, sodass es sich um eine echte Autostadt handelt. Das spiegelt sich auch darin wider, dass die Dichte an Fahrzeuge deutschlandweit ihresgleichen sucht. Weitere wichtige Wirtschaftszweige der Stadt Ingolstadt sind die Automobilzulieferbetriebe sowie Ölraffinieren. Hinzu kommen Unternehmen aus dem Maschinenbau und natürlich spielt auch die Universität mit ihren zahlreichen Forschungs- und Innovationszentren eine maßgebliche Rolle. Die Anbindung Ingolstadts erfolgt über die Autobahn A9 sowie die Bundesstraßen B13, B16 und B300. Darüber hinaus bietet die Stadt einen Fernbahnhof der Deutschen Bahn.

Das Automobilecenter Schmid erweist sich als perfekter Partner für den Autokauf in Ingolstadt. Unser Unternehmen überzeugt durch erstklassige Beratungsqualität und existiert seit mehr als 40 Jahren. Wir sind ein Familienunternehmen, das traditionelle Werte wie Zuverlässigkeit und Beständigkeit hoch hält. Darüber hinaus sind wir tief in der Region verwurzelt. Von Ingolstadt erreichen Sie uns innerhalb kurzer Zeit. Darüber hinaus profitieren Sie von unserem Lieferservice, dank dem Ihr neues Fahrzeug direkt vor Ihrer Haustür gebracht wird.

Man nehme die DNA eines SUV und kombiniere diese mit jeder Menge praktischen Funktionen. Heraus kommt ein Fahrzeug wie der Seat Ateca, der die gelungene Synthese aus Emotion und Verstandsargumenten darstellt. 2016 erschien das Fahrzeug auf dem Markt und mischte diesen sogleich auf. Der Seat Ateca ist seither sprichwörtlich „in aller Munde“, was auch daran liegt, dass es sich um das erste SUV der spanischen Marke handelte. Mittlerweile passt der Ateca perfekt zwischen den etwas kleineren Arona und den Tarraco und hat bereits eine Fülle an Preisen wie den des „Firmenautos des Jahres 2018“, den als „Bestes Import-Auto 2017“ oder auch „Auto Best 2017“ eingeheimst.

Fakten rund um den Seat Ateca

4,36 Meter misst der Seat Ateca und gehört somit in die Kompaktklasse. Das SUV bringt es auf eine Breite von 1,84 Meter und ist dabei 1,63 Meter hoch. Wer viel in der Stadt unterwegs ist, jubelt über den Wendekreis von lediglich 10,80 Meter, der auch das Wenden in engen Gassen problemlos ermöglicht. Und dann ist da noch der Laderaum. Die elektrische Heckklappe benötigt lediglich eine Fußbewegung, um zunächst einmal 485 Liter preiszugeben. Werden die Rücksitze umgeklappt, schlagen bis zu 1.579 Liter zu Buche, was innerhalb der Fahrzeugklasse ein Ausrufezeichen setzt.

Die Motorisierung des Seat Ateca ist flexibel und vielfältig. In der Ausführung des Werkstuners Cupra schlagen sage und schreibe 300 Pferdestärken zu Buche, doch auch als klassischer Seat Ateca lassen sich 190 PS nutzen. Dies Leistung stammt aus einem Benzinmotor mit zwei Liter Hubraum und alternativ stehen auch Selbstzünder bereit. Das Leistungsspektrum beginnt bei 115 PS. Gefahren wird mit Vorderrad- oder Allradantrieb, geschaltet wird über ein DSG bzw. Direktschaltgetriebe. Zuletzt unterstreicht der Ateca mit allen Motoren seine Umweltfreundlichkeit und passt voll und ganz in die Euro 6d-TEMP-Norm.

Die Ausstattung des Seat Ateca

Wie es sich für ein „stadtfeines“ SUV gehört, verwöhnt der Seat Ateca geradezu mit seiner Ausstattung. Wer die Fahrertür öffnet, bekommt ein kleines Logo angezeigt, das praktischerweise den Einstieg leichter macht. Die Projektion geht von der Außenseite der Außenspiegel aus. In puncto Beleuchtung arbeitet der Hersteller komplett mit LED-Technik und hat auch einen Fernlichtassistenten integriert. Überhaupt ist die Zahl der Assistenzsysteme beeindruckend. Im Stau fährt der Ateca teilweise autonom, wobei der Stauassistent nicht nur die Lenkung übernimmt, sondern auch Notbremsungen einleitet. Vor Fahrzeugen im Toten Winkel wird ebenfalls gewarnt und Fußgänger sowie Radfahrer werden aufgrund des Front Assists erkannt. Weitere Annehmlichkeiten sind die Verkehrszeichenerkennung und Integration in die Navigation sowie das automatische Halten der Spur. Wer Landstraße oder Autobahn fährt, erfreut sich am Tempomat, der ebenfalls den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug sicherstellt. Das Einlenken beim Parken erfolgt selbstverständlich ebenfalls automatisch.

Multimedialer Seat Ateca

Dass der Seat Ateca auch multimedial bestens aufgestellt ist, versteht sich von selbst. Natürlich werden Smartphones in die Infrastruktur integriert, was sowohl in der Navigation als auch bei der Wiedergabe von Musik nützlich ist. Ebenfalls möglich ist die Nutzung ausgewählter Apps und das Freisprechen. Zuletzt arbeitet der Seat Ateca mit einer Reihe von Kameras, die eine Vogelperspektive simulieren.

Unser Versprechen: wenn Sie sich für einen Seat Ateca Gebrauchtwagen in Ingolstadt entscheiden, begeben Sie sich in vertrauensvolle Hände. Wir sichern Ihnen zu, dass jedes Fahrzeug aus dem Automobilecenter Schmid gründlich überprüft wurde und in sehr gutem Zustand ist. Wir achten genau darauf, dass jeder eventuelle Schaden exakt dokumentiert wird und keinerlei Beeinträchtigungen existieren. Zudem wechseln wir in unserer Servicewerkstatt bei Bedarf die Verschleißteile. In kurzen Worten erhalten Sie einen Seat Ateca Gebrauchtwagen mit dem Sie noch viele Jahre auf den Straßen von Ingolstadt unterwegs sein können. Dafür stehen wir mit unserem guten Namen und unserem Ruf als in Ingolstadt und Umgebung verwurzeltem Familienunternehmen. Des Weiteren erfreuen wir Sie durch Top-Preise und eine Finanzierung zu erstklassigen Konditionen.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).

Es gelten die Allgemeinen AGB der ZDK.