VW Golf Gebrauchtwagen mit Lieferservice nach Neuburg

Achten Sie auf Ihr Geld – mit einem VW Golf Gebrauchtwagen in Neuburg

Lust auf ein neues Fahrzeug ohne viel Geld auszugeben? Dann schlagen wir Ihnen einen gut erhaltenen VW Golf Gebrauchtwagen vor. Die Rede ist von einem bestens für Neuburg geeigneten Fahrzeug. Sowohl in der aktuellen wie in der vorherigen Generation hat der VW Golf Gebrauchtwagen seine Eignung unter Beweis gestellt. Das Modell ist umfangreich ausgestattet, wuchert geradezu mit Extras und Assistenzsystemen und überzeugt auch durch seine Sicherheitsmerkmale. Wir sind seit mehr als 40 Jahren im Raum Neuburg im Automobilbereich tätig und ausgewiesene Experten für Fahrzeuge wie den VW Golf Gebrauchtwagen. Bei uns profitieren Sie von exzellenten Preisen und einem erstklassigen Service.

AKTUELLE VW Golf Gebrauchtwagen TOP ANGEBOTE

Neu

VW
Golf VI Comfortline 1.4 Standheizung AHK

Gebrauchtwagen GW911 Sofort lieferbar
 
7.999,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 15.12.2009
Motor: 118 kW (160 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 98.000 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Reflexsilber Metallic
D Euro 5
Verbrauch kombiniert: 6,0 l/100km * | CO2 kombiniert: 139 g/km *

Automobilecenter Schmid: Ihr Ansprechpartner für alle Autofragen in Neuburg

Neuburg an der Donau liegt wenige Kilometer westlich von Ingolstadt. Die Stadt misst fast 30.000 Einwohner und ist Große Kreisstadt. Landschaftlich reizvoll ist die Teilung der Donau und die damit verbundene Entstehung der bewohnten Leopoldineninsel inmitten des Flusses und direkt in der Innenstadt. Aufgrund der besonderen Lage am Fluss war auch Neuburg bereits in römischen Zeiten besiedelt. Im achten Jahrhundert handelte es sich sogar kurzzeitig um einen Bischofssitz, seit dem frühen 16. Jahrhundert dann um eine Residenzstadt. Vor allem im 18. Jahrhundert war Neuburg bedeutsam und sogar ein eigenes Fürstentum, das erst 1808 aufgehoben wurde. In den folgenden Jahren befand sich hier lange Zeit ein Landgericht und eine Militärgarnison. Des Weiteren entwickelte sich nach und nach ein Industriestandort. Heute künden vor allem das Benediktinnerinnenkloster Bergen und Neuburg und einige andere Kirchen von der früheren Bedeutung. Auch die Hofkirche und die Schlosskapelle sind einen Besuch wert. Im Mittelpunkt steht aber sicherlich Schloss Neuburg aus der Epoche der Renaissance mit dem bekannten Marstall und dem interessanten Schlossmuseum. Hier werden unter anderem Werke von so bekannten Malern wie Peter Paul Rubens, Anthonis van Dyck und Jan Brueghel gezeigt. Im Abstand von zwei Jahren wird in Neuburg das Schlossfest gefeiert und zieht zahlreiche Touristen in die Stadt.

Neben dem Tourismus als Wirtschaftszweig sind verschiedene Unternehmen aus der Glas- und Chemieindustrie zu nennen. Darüber hinaus ist Neuburg ein wichtiger Logistikstandort und nimmt Funktionen eines Zentrums für Handel und Dienstleistungen für die nähere Umgebung wahr. Auch der Automobilhersteller Audi ist in der Stadt vertreten und schließlich ist auch das Militär ein bedeutsamer Wirtschaftsfaktor. Der Weg nach Neuburg an der Donau führt über die Bundesstraße B16 sowie den Bahnhof, von dem aus direkte Verbindungen nach Ingolstadt möglich sind.

Wer in Neuburg nach einem neuen Fahrzeug sucht, trifft mit dem Automobilecenter Schmid die richtige Wahl. Unsere beiden Standorte sind nur wenige Kilometer entfernt und problemlos zu erreichen. Darüber hinaus kommen wir Ihnen mit unserem Lieferservice für Neuburg und Umgebung entgegen und sorgen dafür, dass Sie auf Wunsch noch nicht einmal die eigenen vier Wände zu verlassen brauchen. Neben dem Autohandel zu attraktiven Konditionen sind wir selbstverständlich auch im Service für Sie da. Umfassend, versteht sich.

Ein Klassiker, ein Evergreen, ein Dauerläufer – der VW Golf ist all dies aber zudem auch ein absoluter Verkaufsschlager. Das Kompaktfahrzeug hat ganze Generationen geprägt und ist zudem für den Begriff der „Golfklasse“ verantwortlich. Dabei war der Erfolg im Jahr 1974, der Geburtsstunde des ersten VW Golf, keineswegs vorprogrammiert. Giorgio Giugiaro gestaltete die erste Generation und läutete damit eine Zeitenwende bei Volkswagen ein. Der Rest ist – im wahrsten Sinne des Wortes – Geschichte und besteht in mehr als 30 Millionen verkauften Fahrzeugen und damit der internationalen Pole Position. Aktuell wird der VW Golf in der siebten Generation angeboten, die 2012 sowohl als europäisches „Auto des Jahres“ prämiert wurde als auch ein „Goldenes Lenkrad“ sowie einen „World Car of the year Award“ ergatterte.

Datenblatt des VW Golf

4,26 Meter Länge sorgen dafür, dass der VW Golf perfekt durch den Großstadtdschungel navigiert werden kann. Das Fahrzeug kommt mit einem Wendekreis von gerade einmal 11,10 Meter und ist 1,80 Meter breit. In der Höhe schlagen 1,45 Meter zu Buche, was perfekte und ausgewogene Proportionen bedeutet. Wenn der VW Golf mit fünf Personen voll besetzt ist, passen immerhin noch 343 Liter in den Kofferraum, womit Kurzurlaub kein Problem darstellen. Das Umklappen der hinteren Sitze sorgt für eine komplett ebene Ladefläche und ein Laderaumvolumen von stolzen 1.233 Liter.

Bei den Motoren zeigt der VW Golf seine Vielseitigkeit und bietet sowohl für Freunde sportlicher Fahrweise als auch für ökonomisch bzw. ökologisch agierende Kunden exakt das Richtige. Da sind beispielsweise die Sportausführungen mit dem legendären GTI sowie den Ausführungen R und TCR. Bis zu 310 PS lassen sich auf diese Weise unter die Motorhaube packen und über einen Allradantrieb auf die Straße bringen. In den eher alltäglichen Ausführungen leistet der VW Golf zwischen 85 und 150 PS als Benziner und 90 bis 184 PS als Diesel. Die Innovationskraft des Herstellers wird durch die aktive Zylinderabschaltung ACT unterstrichen, die in manchen Motorvarianten zu haben ist.

Komfort des VW Golf

Die Ausstattung des VW Golf überzeugt durch jede Menge Extras und Assistenzsysteme. Wie es sich für das vermeintliche Flaggschiff des Herstellers gehört, haben die Wolfsburger unter anderem einen Spurhalteassistenten sowie einen Aufmerksamkeitsassistenten integriert. Bei Fahrten in der Innenstadt erweist sich der Notbremsassistent als hilfreich und ist auch in der Lage, Fußgänger zu erkennen. Ebenfalls erkennt der VW Golf Verkehrszeichen und integriert diese Anzeige in das Display. Apropos Display: hier werden neben den Daten der Verkehrszeichenerkennung auch Informationen aus dem Navigationssystem einbezogen. Letzteres arbeitet in Echtzeit, sofern das Smartphone oder ein anderes mobiles Gerät integriert wird. Die Steuerung erfolgt wahlweise über Sprache oder Touchscreen. Weitere Möglichkeiten des VW Golf sind die Geschwindigkeitsbegrenzung mitsamt automatischer Distanzregelung. Sowie der Toter-Winkel-Warner. Ein echtes Schmankerl ist der Parkassistent, der mit Ultraschall-Technologie arbeitet und Parklücken bereits im Vorfeld erkennt.

Weiterer Komfort des VW Golf ist die Funkfernbedienung zum Öffnen und Schließen des Fahrzeugs und wer im Innenraum Platz nimmt, tut dies wahlweise in Ledersitzen oder eigens konzipierten Ergonomik-Sitzen. Die Klimaautomatik arbeitet über zwei Zonen und wer möchte, gönnt sich sportliche Details wie eine Edelstahlpedalerie sowie ein Lederlenkrad.

Unser Versprechen: wenn Sie sich für einen VW Golf Gebrauchtwagen in Neuburg entscheiden, begeben Sie sich in vertrauensvolle Hände. Wir sichern Ihnen zu, dass jedes Fahrzeug aus dem Automobilecenter Schmid gründlich überprüft wurde und in sehr gutem Zustand ist. Wir achten genau darauf, dass jeder eventuelle Schaden exakt dokumentiert wird und keinerlei Beeinträchtigungen existieren. Zudem wechseln wir in unserer Servicewerkstatt bei Bedarf die Verschleißteile. In kurzen Worten erhalten Sie einen VW Golf Gebrauchtwagen mit dem Sie noch viele Jahre auf den Straßen von Neuburg unterwegs sein können. Dafür stehen wir mit unserem guten Namen und unserem Ruf als in Neuburg und Umgebung verwurzeltem Familienunternehmen. Des Weiteren erfreuen wir Sie durch Top-Preise und eine Finanzierung zu erstklassigen Konditionen.