Skoda Octavia Tageszulassung mit Lieferservice nach Ingolstadt

Dank Skoda Octavia Tageszulassung purzeln die Preise in Ingolstadt

Es ist keine Zauberei, sondern eine etablierte Vorgehensweise. Mit einer Skoda Octavia Tageszulassung sind Sie deutlich günstiger in Ingolstadt unterwegs als mit einem klassischen Neuwagen. Wohlgemerkt: die Rede ist von einem Fahrzeug, das noch keinen einzigen Kilometer bewegt wurde. Sie dürfen sich somit auf die Jungfernfahrt freuen und erhalten ein Fahrzeug ohne jede Gebrauchsspuren. Sie fragen sich, wie die Skoda Octavia Tageszulassung funktioniert und was der Trick dahinter ist? Ganz einfach: um die Preisvorgaben seitens des Herstellers zu umgehen, wird das Fahrzeug für einen Tag zugelassen. Auf diese Weise handelt es sich formell nicht mehr um einen Neuwagen und schon dürfen die Preise frei gestaltet werden.

AKTUELLE Skoda Octavia Tageszulassung TOP ANGEBOTE

Skoda Octavia

EU-Fahrzeug Tageszulassung Sofort lieferbar

21.799,-

19% MwSt. ausweisbar

Octavia Combi Ambition 1.5 TSI

Fahrzeug-Nr. NW799| Vorlauffahrzeug
110 kW (150 PS) | SuperPlus E10 (Euro 6d-temp)
501 km
14.08.2019
6-Gang Handschaltung
Race-Blau Metallic
Verbrauch kombiniert: 5,4 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 124 g/km, Energieeffizienzklasse: B

Skoda Octavia

EU-Fahrzeug Tageszulassung Sofort lieferbar

29.999,-

19% MwSt. ausweisbar

Octavia Combi 2.0 TSI RS

Fahrzeug-Nr. NW746| Vorlauffahrzeug
180 kW (245 PS) | Super E10 (Euro 6)
501 km
01.08.2018
6-Gang Handschaltung
Candyweiss
Verbrauch kombiniert: 6,5 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 149 g/km, Energieeffizienzklasse: C

Automobilecenter Schmid – kompetenter Service für Ingolstadt

In puncto Dynamik und Bevölkerungsentwicklung ist Ingolstadt unter den führenden Städten Deutschlands. Bereits jetzt leben hier rund 135.000 Menschen bei steigender Tendenz. Der Ballungsraum Ingolstadt zählt sogar mehr als eine halbe Million Einwohner, womit es sich um eine der großen Zentren innerhalb des Dreiecks aus München, Regensburg und Augsburg handelt. Ein weiterer Grund für die seit eh und je große Bedeutung der Stadt Ingolstadt ist die Lage direkt an der Donau. Ingolstadt führt den Beinamen der „100-türmigen Stadt“ und wurde bereits unter Karl dem Großen erwähnt. Das Stadtrecht datiert auf das 13. Jahrhundert und schon 1472 wurde die Universität gegründet, die damit eine der ältesten in ganz Deutschland ist. Wer zum Autokauf nach Ingolstadt kommt, sollte unbedingt die Altstadt besichtigen, in der Pfeifturm, Moritzkirche oder auch das Kreuztor mitsamt den gut erhaltenen Überresten der Stadtmauer Anziehungspunkte bilden. Überhaupt ist der Stadtkern von Ingolstadt sehenswert.

Das ökonomische Rückgrat Ingolstadts ist die Automobilindustrie. Der Hersteller Audi hat hier seinen Stammsitz, sodass es sich um eine echte Autostadt handelt. Das spiegelt sich auch darin wider, dass die Dichte an Fahrzeuge deutschlandweit ihresgleichen sucht. Weitere wichtige Wirtschaftszweige der Stadt Ingolstadt sind die Automobilzulieferbetriebe sowie Ölraffinieren. Hinzu kommen Unternehmen aus dem Maschinenbau und natürlich spielt auch die Universität mit ihren zahlreichen Forschungs- und Innovationszentren eine maßgebliche Rolle. Die Anbindung Ingolstadts erfolgt über die Autobahn A9 sowie die Bundesstraßen B13, B16 und B300. Darüber hinaus bietet die Stadt einen Fernbahnhof der Deutschen Bahn.

Das Automobilecenter Schmid erweist sich als perfekter Partner für den Autokauf in Ingolstadt. Unser Unternehmen überzeugt durch erstklassige Beratungsqualität und existiert seit mehr als 40 Jahren. Wir sind ein Familienunternehmen, das traditionelle Werte wie Zuverlässigkeit und Beständigkeit hoch hält. Darüber hinaus sind wir tief in der Region verwurzelt. Von Ingolstadt erreichen Sie uns innerhalb kurzer Zeit. Darüber hinaus profitieren Sie von unserem Lieferservice, dank dem Ihr neues Fahrzeug direkt vor Ihrer Haustür gebracht wird.

Hinsichtlich der Verkaufszahlen ist der Skoda Octavia das unangefochtene Flaggschiff seines Herstellers. Kaum ein anderes Fahrzeug in der Kompaktklasse kommt dem Klassenprimus VW Golf so nahe, was sowohl hinsichtlich des Erfolgs als auch beim Blick auf die geteilte Plattform deutlich wird. Es zeigt sich jedoch, dass der Skoda Octavia seine Verwurzelung im modularen Querbaukasten (MQB) gänzlich anders interpretiert als sein Wolfsburger Pendant. Vor allem in der Größe überragt der Tscheche seine Mitstreiter und spielt fast schon in der Mittelklasse. Zudem existiert kaum ein Fahrzeug mit einer so reichen Tradition, die bis ins Jahr 1959 zurückreicht. Selbst der aktuelle Octavia lässt sich bis 1996 zurückverfolgen und fährt seit 2012 in der dritten Generation, die 2017 einer umfangreichen Modellpflege unterzogen wurde. Der Erfolg von Limousine und Kombi (oder Combi, wie es der Hersteller nennt) ließ nicht lange auf sich warten und spiegelt sich in Auszeichnungen sowie dem Titel als erfolgreichstes Importfahrzeug Deutschland in den Jahren 2005, 2006, 2012 und 2016 wider.

Datenblatt des Skoda Octavia

4,69 Meter Länge entfernen den Skoda Octavia deutlich von der Golfklasse und unterstreichen den Mittelklasse-Anspruch des Fahrzeugs. Die Rede ist in diesem Fall vom Kombi, der bis zu 1.740 Liter Laderaumvolumen bietet und allein im Kofferraum 610 Liter bereithält. Als Limousine misst der Tscheche immerhin 4,57 Meter und ist zudem durch sein geringes Leergewicht von gerade einmal 1.150 Kilogramm gekennzeichnet. Seine schiere Größe merkt man dem Fahrzeug allerdings nur dann an, wenn es darauf ankommt: der Wendekreis wird mit 10,50 Meter dagegen klein gehalten.

Für ausreichend Vortrieb sorgen diverse Motoren aus dem Benziner- und Dieselregal. 115 PS stellen das Minimum dar und wer es wissen will, der packt sich 245 PS unter die Motorhaube. Der Antrieb erfolgt über die Vorderachse oder als Allrad und auch zwischen manueller Handschaltung und Automatikgetriebe kann gewählt werden. Seine hohe Innovationskraft unterstreicht der Skoda Octavia durch das Vorhandensein der aktiven Zylinderabschaltung (ACT), die für ein deutliches Plus an Effizienz sorgt.

Die Ausstattung des Skoda Octavia

Wie es sich für ein preisgekröntes Modell gehört, wuchert der Skoda Octavia geradezu mit Ausstattungsmerkmalen. In der Innenstadt kommt direkt nach dem Anfahren der City-Notbremsassistent zum Einsatz und erkennt selbstständig Fußgänger und Fahrzeuge und bremst automatisch ab. Ebenfalls bietet der Octavia einen Querverkehrswarner und einen Toter-Winkel-Assistent und hält dank Lane Assist die Spur. Ein weiteres Sicherheitsmerkmal hört auf den Namen „Crew Protect Assist“ und besteht in einem Gurtstraffer und Fensterschließer im Falle einer Kollision. Zudem aktiviert der Octavia automatisch die Warnblinkanlage.

Besonderheiten des Skoda Octavia

Geöffnet und gestartet wird der Skoda Octavia komplett individuell. Sowohl die Sitze als auch Außenspiele und das adaptive Fahrwerk lassen sich den Bedürfnissen des Fahrers anpassen. Im Innenraum stehen mehrere USB-Anschlüsse sowie eine 220 Volt- Steckdose zur Verfügung und wer möchte, integriert via Bluetooth oder WLAN das Smartphone in die Struktur des Infotainments. Auf diese Weise navigiert der Skoda Octavia in Echtzeit und zeigt auch das nächste Restaurant oder Sehenswürdigkeiten auf dem acht Zoll großen Display. Zuletzt darf natürlich auch ein weiterentwickeltes Soundsystem nicht fehlen.

Ein weiterer Vorteil, den die Skoda Octavia Tageszulassung in Ingolstadt bietet, ist die direkte Verfügbarkeit. Die einzelnen Fahrzeuge sind bereits fertig konfiguriert und warten nur noch darauf, von Ihnen auf die Straßen von Ingolstadt entlassen zu werden – und das ohne Wartezeiten oder Verzögerung. Preislich kommen wir Ihnen durch enorme Rabatte entgegen und bieten Ihnen zudem die Möglichkeit einer Finanzierung. Keine Sorge: eine Anzahlung ist in den meisten Fällen nicht vonnöten. Es reicht, wenn Sie die knapp kalkulierten monatlichen Raten überweisen und auf diese Weise auch Ihren Geldbeutel schonen. Apropos Geldbeutel: wie wäre es, wenn Sie Ihren aktuellen Gebrauchtwagen in Zahlung gäben? Auch so lässt sich der Preis drücken und am Ende steht eine durch und durch erschwingliche Skoda Octavia Tageszulassung für Fahrten in Ingolstadt.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).

Es gelten die Allgemeinen AGB der ZDK.