VW T-Roc kaufen bei Automobilecenter Schmid GmbH

Ihr neuer VW T-Roc: Beratung und Top-Konditionen im Automobilecenter Schmid

Lust auf einen VW T-Roc? Dann haben Sie sich für eines der attraktivsten und überzeugendsten Fahrzeuge auf dem Markt entschieden. Da ist beispielsweise das Design, das seit vielen Jahren als wegweisend gilt. Oder die höchst effizienten Motoren. Ebenfalls zu erwähnen sind die zahlreichen Extras, mit denen der VW T-Roc zur Spitzengruppe seiner Klasse gehört. Wir vom Automobilecenter Schmid bieten Ihnen diese überzeugende Fahrzeug sowohl als VW T-Roc Neuwagen als auch als Tageszulassung. Bei Interesse an einem gebrauchten Fahrzeug erhalten Sie bei uns sowohl einen klassischen Gebrauchtwagen als auch einen Jahreswagen aus der aktuellen Modellgeneration. Beratung und Service sind bei uns selbstverständlich und verstehen sich nach 40 Jahren im Geschäft von selbst.

AKTUELLE VW T-Roc TOP ANGEBOTE

VW
T-Roc 1.5 Life DSG ACC Navi LED Lane Assist DAB

EU-Fahrzeug Tageszulassung NW1033 Sofort lieferbar
 
27.799,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 31.08.2020
Motor: 110 kW (150 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 25 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Pure White/Schwarz
B Euro 6 d-TEMP
Verbrauch kombiniert: 5,3 l/100km * | CO2 kombiniert: 121 g/km *

VW
T-Roc Style 1.0 TSI Dach schwarz Rückfahrkamera

EU-Fahrzeug Neuwagen NW980 Sofort lieferbar
 
23.999,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 85 kW (116 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 25 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Kurkumagelb Metallic/Schwarz
B Euro 6 d-TEMP
Verbrauch kombiniert: 5,1 l/100km * | CO2 kombiniert: 115 g/km *

VW
T-Roc 1.0 TSI Style NAVI schwarzes Dach LM SHZ KAMERA

EU-Fahrzeug Tageszulassung EI-AS1234 Sofort lieferbar
 
23.999,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 29.08.2019
Motor: 85 kW (116 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 8.999 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Blau
B Euro 6 d-Temp
Verbrauch kombiniert: 5,2 l/100km * | CO2 kombiniert: 118 g/km *

Kaum ein anderes Fahrzeug musste in der Vergangenheit so viele Wortspiele über sich ergehen lassen, wie der VW T-Roc. In der Tat „rockt“ das Modell, das seit 2017 zu haben ist, das Feld der Kompakt-SUV und erweist sich als regelrechter Glücksgriff. Die Zielgruppe ist explizit als jung definiert und so bricht das Modell gekonnt mit jede Menge Konventionen. Einerseits handelt es sich um ein SUV, doch wird jede Bulligkeit zugunsten einer Linienführung wie in einem Coupé vermieden. Ebenfalls ungewöhnlich ist die Variante als Cabriolet und auch die Lackierungen suchen ihresgleichen. Ein Fahrzeug, das alles außer langweilig ist und doch souverän jedem Qualitätsanspruch genügt.

Der VW T-Roc in Zahlen

Klein, aber oho. Der VW T-Roc geht mit einer Länge von 4,23 Meter fast noch als Mini-SUV durch und erfreut mit einem citytauglichen Wendekreis von gerade einmal 11,10 Meter. Nichts desto trotz beträgt der Radstand 2,59 Meter und Breite und Höhe rangieren bei 1,82 Meter bzw. 1,58 Meter. Fahrten mit bis zu fünf Personen sind somit auch dann möglich, wenn bis zu 445 Liter in den Kofferraum gepackt werden. Dieser funktioniert elektrisch und lässt sich problemlos auf 1.015 Liter erweitern, sofern die Rücksitze umgeklappt werden. Gesessen wird im VW T-Roc natürlich ein wenig erhöht, sodass man stets den perfekten Überblick behält.

Für die Motorisierung des VW T-Roc bedient sich der Hersteller sowohl im Diesel- als auch im Benziner-Regal. Das Fahrzeug leistet 115 bis 150 PS, die an einen Vorderradantrieb gekoppelt sind. Die Schaltung erfolgt manuell oder automatisch und der Benziner arbeitet bereits mit einem Partikelfilter (OPF) und unterstreicht damit die Innovationsfreude bei VW.

Komfort des VW T-Roc

Der VW T-Roc ist ein Individualist, der sich den Wünschen seines Besitzers anpasst. Deutlich wird das anhand der zahlreichen Lackierungen, die nicht nur das Äußere, sondern auch den Innenraum farbig gestalten. Wer möchte, legt sogar eine Farbe für das Armaturenbrett fest, in das stets ein Active Info Display und damit eine volldigitale Anzeige integriert wird. In hochauflösender Qualität gelangen nicht nur Geschwindigkeit, Drehzahl und Co. direkt ins Blickfeld von Fahrerin oder Fahrer, sondern auch Informationen aus der Navigation sowie die Daten der Verkehrszeichenerkennung. Apropos Navigation: diese erfolgt dank Einbeziehen des Smartphones in Echtzeit und zeigt somit auch Staus oder Baustellen an. Smartphones werden im Mobilfunk-Signal durch die Außenantenne verstärkt und auf Wunsch induktiv aufgeladen und wer das Gerät zur Wiedergabe von Musik nutzt, greift auf Wunsch auf ein Soundsystem „beats“ mit diversen Lautsprechern und separatem Subwoofer zurück.

Extras im VW T-Roc

Ganz klar, dass der VW T-Roc ein Panorama-Glasdach aufbietet und auch über eine Klimaautomatik in mehreren Zonen verfügt. Darüber hinaus werden ein Spurhalte- und Spurwechselassistent und ein Warner vor dem Toten Winkel integriert. Eingeparkt wird teilweise autonom und sowohl Fußgänger als auch Fahrzeuge werden automatisch erkannt und ein Bremsvorgang wird eingeleitet. Zuletzt verfügt das SUV über einen Notfallknopf. Wird dieser gedrückt, so übermittelt das Fahrzeug den Standort und ruft selbsttätig um Hilfe bzw. benachrichtigt einen Rettungsdienst.

Argumente für den VW T-Roc gibt es viele. Wer einmal einen Vergleichstest einer der vielen Automobilzeitschriften aufgeschlagen hat, wird um die besondere Qualität dieses Fahrzeugs wissen. Unser Aufgabe besteht darin, Sie hinsichtlich der Ausstattung und Motorisierung kompetent und zuvorkommend zu beraten. Darüber hinaus freuen wir uns, Ihnen unser cleveres Finanzierungsmodell zu präsentieren. Der Clou dabei: Sie zahlen lediglich gleichbleibende monatliche Raten und schonen auf diese Weise nachhaltig Ihren Geldbeutel. Selbiges lässt sich auch dadurch erreichen, dass Sie Ihren vorhandene Gebrauchtwagen in Zahlung geben. Wir unterbreiten Ihnen hierfür einen rundum fairen und attraktiven Preis. Wann starten Sie durch in Ihrem neuen VW T-Roc?